Feuerwehr Aktuell:

Herzlich Willkommen bei der
Freiwilligen Feuerwehr Düdelsheim

 

Feuerwehr Einsatz

Bericht Datum Ort
Hilfeleistung

Am gestrigen Abend kam es erneut zu einer Ölspur im Ortsgebiet. Unmittelbar vor einem Autohaus im Industriegebiet Elsegrund war ein ca. 10x2,5m Dieselfleck zu sehen. Dieser wurde mit Ölbindemittel abgestreut, welches im Anschluss wieder aufgenommen wurde. Zur Einsatzstellensicherung haben wir letztlich noch zwei Warnschilder mit „ Achtung Ölspur“ aufgestellt. Nach ca. 30 Minuten war der Einsatz beendet.

Weitere alarmierte Kräfte:
feuerwehr_rohrbach
feuerwehr_bueches

Düdelsheim
Feueralarm

Der Zugführer eines Personenzugs bemerkte eine Rauchentwicklung aus dem Triebwagen. Sofort evakuierte er die Fahrgäste und wählte anschließend den Notruf. Die Erkundung mittels Wärmebildkamera ergab, dass Motoröl auf das heisse Aggregat gelangte und dort in Rauch aufging, sich aber glücklicherweise nicht entzündete. Weitere alarmierte Kräfte: feuerwehr_bueches
feuerwehr_rohrbach
feuerwehr_buedingen
feuerwehr_glauberg

Büches
Hilfeleistung

Eine mehrere Hunderte Meter lange Ölspur beschäftigte uns am späten Nachmittag des 20.10.2022. Aus bislang unbekannten Gründen zog sich die Spur durch die Schulstrasse direkt an unserem Gerätehaus vorbei. Durch den einsetzenden Regen drohte das ausgelaufene Betriebsmittel in die Kanalisation zu laufen. Mit mehreren Sack Ölbindemittel, Besen und Schaufeln und nicht zuletzt Manpower konnte schlimmeres verhindert und das Öl aufgenommen werden. 

Weitere alarmierte Kräfte:
feuerwehr_rohrbach
feuerwehr_bueches 

Düdelsheim
Feueralarm

Am 13.10.2022 wurden wir um 23:12 Uhr zur ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Alten und Pflegeheim nach Büdingen alarmiert. Wie üblich für ein solches Alarmstichwort fuhren wir zunächst den Bereitstellungsraum an. Kurze Zeit später war klar, dass wir nicht eingesetzt werden mussten und konnten zurück zum Gerätehaus fahren. 

Weitere alarmierte Kräfte:
feuerwehr_bueches
feuerwehr_rohrbach
feuerwehr_buedingen @feuerwehr_lorbach
feuerwehr_rinderbuegen
feuerwehrmichelau
feuerwehr_wolferborn

Büdingen
Feueralarm
Vergangenen Samstag wurden wir um 00:30 Uhr zu einem PKW Brand alarmiert. Die erste Meldung der Leitstelle war, dass ein PKW gegen einen Blitzer auf der Hauptstraße gefahren sei und nun im Bereich des Motorenraumes brennt. An der Einsatzstelle jedoch stellte sich schnell heraus, dass es sich um einen Auffahrunfall zwischen zwei PKW handelte. Die Rauchentwicklung, welche bereits nicht mehr sichtbar war, war das Resultat der defekten Kupplung des auffahrenden PKW. Nach der Erkundung des schnell klar, dass die Feuerwehr nicht benötigt wurde. 

Weitere alarmierte Kräfte:
feuerwehr_rohrbach 
feuerwehr_bueches 
polizei_mh 
Düdelsheim
Feueralarm

Über die @deutscheflugsicherung wurde der #leitstellewetterau ein Waldbrand in der Gemarkung Eckartshausen gemeldet. Da die örtlichen Einsatzkräfte bereits seit ca. 19:00 Uhr im Einsatz waren, wurden wir gegen 21:25 Uhr, zur Unterstützung, nachalarmiert. Mit mehreren Rohren haben wir dann die Nachlöscharbeiten übernommen. Betroffen waren ca. 1500 qm.

Eckartshausen
Feueralarm mit Menschenleben in Gefahr

Am Dienstag, den 23.8.2022 kam es zur Mittagszeit, in einem Aparthotel in Orleshausen, zu einem Brand mit Menschenleben in Gefahr. Die ersten Einsatzkräfte vor Ort haben festgestellt, dass es sich hierbei um angebrannte Speisen handelte. Diese wurden unter der Hauswasserleitung abgelöscht. Somit konnten wir die Einsatzfahrt abbrechen und zurück zum Gerätehaus fahren. Verletzt wurde niemand. 

Orleshausen
Hilfeleistung

Aufgrund eines geplatzten Hydraulikschlauches, kam es in der Waldstraße und in der Straße „Im Hinterfeld“ zu einer ca. 200m langen Ölspur. Da sich das Hydrauliköl weder ausbreitete noch drohte in die Kanalisation zu laufen, wurde eine Fachfirma mit der Reinigung der Straße beauftragt. Somit sperrten wir den betroffenen Bereich ab und warteten auf das Eintreffen des Spezialfahrzeuges. Weitere Tätigkeiten unsererseits waren nicht von Nöten. 

Weitere alarmierte Kräfte:
feuerwehr_bueches
feuerwehr_rohrbach

Düdelsheim
Hilfeleistung
Am Nachmittag wurden wir zu einer Hilfeleistung alarmiert. Aus bislang unklarer Ursache ist ein PKW- Fahrer in einem Wohngebiet auf einen weiteren, am Straßenrand geparkten, PKW aufgefahren und infolgedessen auf die Fahrerseite gekippt und so liegengeblieben. Bei unserem Eintreffen wurde der Fahrer bereits von Passanten aus dem Fahrzeug befreit. Dieser wurde dem kurz nach uns eingetroffenen Rettungsdienst übergeben. Da keine Betriebsstoffe ausgelaufen sind, beschränkte sich die Arbeit für uns lediglich auf das Stabilisieren des verunfallten PKW. Weitere Personen wurden nicht verletzt. 

Weitere alarmierte Kräfte: 
feuerwehr_bueches 
feuerwehr_rohrbach 
feuerwehr_buedingen 
feuerwehr_lorbach 
polizei_mh 
drk_kreisverband_buedingen 
malteser_altenstadt 
Düdelsheim
Feueralarm

Eine vermeintliche Rauchentwicklung in der Feldgemarkung zwischen Düdelsheim und Hainchen rief uns heute Vormittag auf den Plan. Der besagte Bereich wurde großflächig und intensiv erkundet. Eine Feststellung hat sich jedoch nicht ergeben. Somit war der Einsatz schnell erledigt.

Weitere alarmierte Kräfte:
feuerwehr_bueches
feuerwehr_rohrbach
feuerwehr_buedingen

Düdelsheim